images/homepage/slider/aktuelles_baugeschehen2.jpg

Aktuelles Baugeschehen

Stand Mai 2017

Streckenbau

Im Streckenabschnitt West (von Paststetten Bau-km 16+500 bis Goldachtal Bau-km 37+200) sind zirka 1.500.000m³ an Erdmassen umgesetzt. Dies entspricht einem Leistungsstand von 50 % der Gesamterdmasse in diesem Abschnitt.

Im Streckenabschnitt Ost (vom Goldachtal Bau-km 37+200 bis Anschlussstelle Heldenstein Bau-km 50+040) sind zirka 750.000m³ an Erdmassen umgesetzt. Dies entspricht einem Leistungsstand von 60 % der Gesamterdmasse.

Brückenbau

Im Abschnitt West (Bau-km 16+500 bis 37+200) sind von gesamt 22 Brückenbauwerken fünf Bauwerke fertiggestellt, weitere zehn Bauwerke befinden sich derzeit im Rohbau.

Im Abschnitt Ost (Bau-km 37+200 bis 50+040) sind seit Beginn der Baumaßnahme 18 Brückenbauwerke begonnen (Anmerkung: K 38/3 bis K 38/3a wurde als eine Brücke gezählt, tatsächlich wären es ja drei getrennte Brücken). Betontechnisch sind sieben Bauwerke annähernd fertiggestellt.

Großbrücken

Die Gründungsarbeiten an allen Brücken sind nahezu abgeschlossen. Lediglich an der Rimbachtalbrücke werden noch bis Mitte Juni 2017 Bohrpfähle hergestellt.

Die Arbeiten zur Erstellung der Überbauten haben Fahrt aufgenommen. An der Isentalbrücke sind bereits über 200m der ersten Brückenfahrbahn betoniert. An den drei anderen Großbrücken wurde ebenfalls mit der Überbauherstellung begonnen und einzelne Takte fertiggestellt.